Therefore™ Connector für SAP® R/3®

ist die zertifizierte Schnittstelle zu SAP R/3 (SAP Archivelink)

Therefore™ SAP Matching Service

ist ein Zusatzmodul zum Therefore™ Connector für SAP und ermöglicht die Synchronisation von im Therefore™ archivierten Dokumenten mit Indexbegriffen aus SAP R/3. Dieses Modul wird eingesetzt für Dokumente, welche aus SAP heraus archiviert wurden und außerhalb von SAP mit Therefore™Navigator/Viewer gefunden werden müssen.

Therefore™ Connector für Microsoft Dynamics® NAV 4.0 SP2 oder 5.0, 2009 und 2013

Microsoft Exchange E-Mail Archivierung

erlaubt den MS Exchange Server zu entlasten. Die gemäß Ihren Vorgaben wie Alter, Größe, Ordner usw. selektierten E-Mails werden vom MS Exchange Server übernommen und im Therefore™ Archiv gespeichert. Das E-Mail wird im .MSG Format inklusive allen Attachments archiviert. Der Benutzer erkennt die Auslagerung durch das Therefore™ Icon im Outlook. Der Zugriff ist für die Benutzer weiterhin jederzeit möglich.

Lotus Notes E-Mail Archivierung

erfasst E-Mails aus LOTUS Notes Client Anwendungen mit manueller Indexierung. Die Nachrichten können in verschiedenen Formaten direkt im Therefore™ abgelegt werden.

Therefore™ Connector für Microsoft SharePoint® 2007, 2010 und 2013

lässt sich problemlos mit SharePoint integrieren und bietet eine verbesserte Erfassung und Verwaltung geschäftskritischer Informationen in Papierform. Zur Indizierung und Speicherung von Dokumenten ist Therefore™ SharePoint untergeordnet. SharePoint-Kunden können so weiterhin die vertraute Benutzeroberfläche und bekannte Funktionalitäten nutzen und gleichzeitig zusätzliche Vorteile effektiver Dokumentenerfassung, -speicherung und -integration durch Therefore™ genießen. Therefore™ verringert zudem die Größe der Sharepoint-Datenbank, sodass das System unabhängig vom Datenvolumen mit maximaler Geschwindigkeit laufen kann.

Therefore™ Universal Connector

ermöglicht Therefore™ ohne Programmieraufwand in viele Windows-Anwendungen zu integrieren (auch Browser oder Web-basierte Anwendungen). Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich, da mit Hilfe eines einfachen Assistenten eine direkte Verbindung zwischen einer Anwendung eines Drittanbieters und Therefore™ hergestellt wird.

Therefore™ MFP Scan 3.8.

Die Therefore™ MFP-Anwendung dient zum direkten Archivieren von Dokumenten aus Multifunktionsgeräten (Multi-Functional Device, MFD) im Therefore™-Dokumentmanagementsystem. Sie können Dokumente problemlos direkt über das Bedienfeld des MFD scannen, indexieren und anschließend in Therefore™ speichern. Eine Client-Anwendung wird somit hinfällig. Darüber hinaus können Sie eine externe Tastatur an das Gerät anschließen, um die Eingabe zu erleichtern.

Kofax® Capture® Integration

bietet die vielfältigen Möglichkeiten der KOFAX Capture Dokumenterfassung inkl. OCR Indexdatenerkennung zu nutzen und die Dokumente direkt in Therefore™ abzulegen.

Therefore™ Content Connector

dient zur Archivierung von elektronischen Drucklisten bzw. Spoolfiles. Drucklisten werden von verschiedensten Systemen in den unterschiedlichsten Formaten erzeugt. Das Einsatzgebiet ist das Archivieren von Druckerzeugnissen aus den eigenen Applikationen, wie Rechnungen, Lieferscheine, Listen usw. Therefore™ Content Connector kann solche Dokumente durch Verarbeitung der elektronischen Informationen automatisch archivieren, aus den Dokumenten automatisch definierte Indexdaten gewinnen und sämtliche Drucksortenformate mit diesen Dokumenten verbinden. Auf diesem Weg können elektronisch erzeugte Dokumente unmittelbar und zeitsparend archiviert und im Unternehmen verteilt werden. Die Darstellung des archivierten Dokumentes ist identisch mit einem physischen Ausdruck auf Drucksortenpapier. Die Therefore™ Content Connector Verarbeitung wird durch ein Service durchgeführt, die Konfiguration und Parametrisierung wird im Therefore™ Content Connector Administrator durchgeführt. Dort wird die Verarbeitung von Drucklisten definiert. Es entsteht ein Verarbeitungsprofile, das sämtliche Voreinstellungen zur automatischen Verarbeitung von definierten Spoolfiles beinhaltet.
Für das Verarbeiten von AS/400 Outputfiles steht ein spezieller Pre-Processor für den Content Connector zur Verfügung. Dieser Pre-Processor kann alle IBM AS/400 Standard ASCII Outputs und deren Steuerzeichen verarbeiten. Wenn es sich bei der Verarbeitung um ein XML Spoolfile handelt, werden die Indexdaten über den XML Tag erkannt.
Für den Output aus diversen ERP Systemen besteht die Möglichkeit PDF Spoolfiles automatisch in das Archiv zu übernehmen.

Document Loader

Mit Hilfe des Therefore™ Document Loader können bereits eingescannte Dokumente direkt in das Therefore™ System mit einem bestimmten Profil, unter Beihilfe eines Indexfiles, importiert werden.

Therefore™ COLD

Therefore™ COLD verarbeitet Drucklisten und Spooldateien (ASCii-Text, einfacher Text, XML und PDF) von Mainframes oder Report-Generatoren schnell und automatisch.

Therefore™ API

Therefore™ API ermöglicht die Integration mit Drittanbieter-Software über das Therefore™ Software Development Kit.

DataLoader

Dieses Modul wird benutzt um eine bestehende Datenbank mit dem Therefore™ zu verbinden. Damit können z.B. Kundenstammdaten für die Indexierung der Dokumente verwendet werden. Komplexe Indexmasken können so mit wenigen Eingaben z.B. der Kundennummer befüllt werden. Nebst einer Vereinfachung mit großer Zeitersparnis, erzielen wir minimalste Fehlerraten gegenüber manueller Indexierung.

Microsoft ActiveX

dient zur Einbindung von Therefore™ in bestehende Geschäftsapplikationen. Wird die Geschäftsapplikation durch den Hersteller modifiziert, erreichen wir ein Höchstmaß an Integration. Der Benutzer verbleibt in seiner gewohnten Applikation und kann die gesuchten Dokumente direkt abrufen. Therefore™ wird zum „Rückwärtigem Dokumenten System“. Mit der ActiveX Schnittstelle lassen sich weitgehend alle Funktionen ansteuern. Dadurch lässt sich Therefore™ als Dokumenten Archiv in andere Applikationen komplett einbinden. Voraussetzung ist, die Unterstützung des Applikationsherstellers zur Einbindung und Ansteuerung der Schnittstelle. Nebst der Einbindung in Applikationen wird diese Methode auch für Workflows benutzt um die Dokumente elektronisch im Betrieb einem Bewilligungsverfahren zu unterziehen oder zu verteilen. Zentraler Punkt aller Dokumente bleibt der Therefore™ Server.

Mobile App

Fotos machen, scannen und speichern, Dokumente suchen und an Prozessen teilnehmen.
Die Mobile App unterstützt auch das Verwalten von Akten und ermöglicht das Suchen, Bearbeiten und die Teilnahme an Workflows im Bereich der Aktenverwaltung. Neben iPhone, iPad und Android-Geräten ist die Mobile App auch für Windows Phone 8, Windows 8 und Windows RT erhältlich.